CDU Strausberg
Herzlich Willkommen bei der CDU Strausberg!

Herzlich Willkommen bei der CDU Strausberg!

News

„Lehre aus Europawahl ziehen: Neue Grundsicherung statt Bürgergeld“

Die Wählerinnen und Wähler haben der Ampel am vergangenen Sonntag eindeutig zu verstehen gegeben, dass sie einen grundlegenden Politikwechsel in Deutschland wollen. Eine der Lehren muss die Abschaffung des sogenannten Bürgergelds sein. Viele Menschen haben den Eindruck, dass sich Arbeit nicht mehr für alle lohnt und die Fleißigen bestraft werden.



Quelle:
Rene Kaplick

Neuer Beschluss des MIT-Bundesvorstands 

Telefonische Krankschreibung beenden – Rekord-Krankenstand bekämpfen – Wirtschaft entlasten

Noch nie haben sich in Deutschland so viele Arbeitnehmer krankgemeldet wie heute. Mit der dauerhaften gesetzlichen Verankerung der telefonischen Krankschreibung – einer Maßnahme aus Corona-Zeiten – sind die Hürden für eine Arbeitsunfähigkeits-Bescheinigung offenbar zu niedrig geworden.



Quelle:
Rene Kaplick

Wir sagen Danke!

Kommunalwahl 2024

Kommunalwahl 2024 am 9. Juni

Ein erfolgreicher Tag auch für die CDU Strausberg.

Ron Hasenbank-Subklew

Der Flughafen Neuhardenberg: Eine Reise durch die Zeit

Im Herzen Brandenburgs liegt der Flughafen Neuhardenberg, ein Ort mit einer bewegten Geschichte, die über Jahrzehnte hinweg zahlreiche Wandlungen erfahren hat. Ursprünglich als Militärflugplatz errichtet, spielte er in den bedeutendsten Ereignissen des 20. Jahrhunderts eine zentrale Rolle.



Quelle:
Rene Kaplick

Energiekrise 2022: Aufklärung der Entscheidungsprozesse in der Bundesregierung gefordert

Die Folgen des russischen Angriffskrieges gegen die Ukraine führten im Jahr 2022 zu einer erheblichen Energiekrise in Deutschland. Bundesminister Robert Habeck versprach ursprünglich eine ergebnisoffene Prüfung des Weiterbetriebs der Kernkraftwerke in Deutschland. Anfang März 2022 veröffentlichten die federführenden Ministerien von Robert Habeck und Steffi Lemke jedoch einen "Prüfvermerk", der einen Weiterbetrieb der Kernkraftwerke rigoros ablehnte. Die zugrundeliegenden Entscheidungsprozesse wurden dabei nicht transparent gemacht.



Quelle:
Rene Kaplick

Kritik und Forderung: Eine Gerechtere und Nachhaltigere Energieverteilung

Das derzeitige System der Energieverteilung steht unter massiver Kritik, insbesondere was die Nutzung von Windenergie betrifft. Es zeigt sich immer mehr, dass das aktuelle Modell weder gerecht noch nachhaltig ist. Während einige Regionen massiv von der Energiegewinnung durch Windräder betroffen sind, profitieren andere wenig bis gar nicht davon, was ein gravierendes Ungleichgewicht schafft. Es ist an der Zeit, diese Mängel offen anzusprechen und umfassende Reformen einzufordern.



Quelle:
Rene Kaplick

Informationsstand in den Ortsteilen

Gladowshöhe am Siedlertreff

Nun auch mal unterwegs in den dörflich gelegenen Ortsteilen von Strausberg.
Am Siedlertreff in Gladowshöhe waren wir vor Ort.

 

 

Ron Hasenbank-Subklew

Umfrage

Ron Hasenbank-Subklew, Stephan Blumenthal

Bitte wählen Sie aus

vor 18 Tage 21 Stunden
Fotos von Rene Kaplicks Beitrag

Ganz genau, es geht auch ohne die Grünen und ohne deren Ideologie und Verbotskultur. Es bedarf lediglich einer Mehrheit für die CDU, denn wir können es besser.

mehr
vor 20 Tage 1 Stunde
vor 22 Tage 9 Stunden
Entschlossen gegen Gewalt im Landkreis Märkisch Oderland
vor 1 Monat 12 Tage
vor 1 Monat 20 Tage

https://www.facebook.com/share/P3bygnExisFpirWZ/

mehr
vor 2 Monate 29 Tage

Am 20.04.2024 fand mal wieder der Strausberger Frühjahrsputz statt. Mit vielen fleissigen Helfern teilweise mit hartem körperlichen Einsatz wurde in Strausberg aufgeräumt und am Straussee in der nordkurve. Die Benjeshecke wieder repariert. Viele Stadtverordnete pakten mit an und halfen fleissig.

An alle fleissigen Helfer ein riesengrosses Dankeschön.

#cdustadtverbandstrausberg
#ronhasenbanksubklew
#kurtzirwes

mehr

CDU Brandenburg

23.03.2024

Mit unseren Werten in die Zukunft

Weiterlesen

11.03.2024

Mit Sicherheit für Europa

Weiterlesen

08.03.2024

5 Regionalkonferenzen im ganzen Land

Weiterlesen

08.03.2024

Sicherung des Industriestandorts Brandenburg:

Weiterlesen

27.12.2023

Wir trauern um Wolfgang Schäuble

Weiterlesen

05.12.2023

Spendenaktion für das Frauenhaus in Oberhavel

Weiterlesen